Aquakultur Technologie
FISCHZUCHT & ZUBEHÖR

Wasserpumpen

Inhalt:english


Motorpumpen

MOTORBETRIEBENE WASSERPUMPEN für zuverlässigen Einsatz

MotorpumpeDiese selbstansaugenden, kompakten, motorbetriebenen Brauchwasserpumpen sind besonders für den rauhen Feldeinsatz in der Landwirtschaft oder Industrie geeignet und fördern selbst Schlamm und Steine. Angetrieben von einem leistungsstarken, sparsamen und leisen 1 Zylinder - 4 Takt Benzinmotor sind diese Zentrifugalpumpen abgasarm, umweltfreundlich und zuverlässig. Eine transistorgesteuerte Zündung sorgt dafür, daß diese Pumpen auch nach langen Stillstandzeiten prompt und einwandfrei laufen. Typ WH ist für hohe Förderhöhen gedacht und Typ WM durch das Pumpengehäuse aus Polyester speziell für Salzwasser und Chemikalien geeignet. Die Typen WT sind für Schmutzwasser und Steine bis 3 cm Korndurchmesser geeignet. Alle Typen (außer WX) haben einen allseitig umlaufenden Schutzrahmen. Alle Pumpen werden komplett mit Schlauchanschlüssen und Schlauchbriden sowie Grundfilter geliefert. Als Zubehör sind die entsprechenden Saug- und Druckschläuche lieferbar.

Typ WX 10 WX 15 WB 20 WB 30 WM 20 WH 20 WT 20 WT 30 WT 40
Fördermenge l/min 140 240 600 1100 850 500 650 1300 2300
Förderhöhe max. m 35 40 32 28 32 50 26 30 29
Saughöhe max. m 8,0 8,0 8,0 8,0 8,0 7,5 8,0 8,0 8,0
Anschlüsse mm/Zoll 25/1,0 38/1,5 51/2,0 75/3,0 51/2,0 51/2,0 51/2,0 75/3,0 100/4,0
Motor kw/PS 0,8/1,1 1,8/2,5 2,9/4,0 4,0/5,5 4,0/5,5 4,0/5,5 4,0/5,5 5,9/8,0 8,2/11,0
Tankinhalt Liter 0,6 1,2 2,5 3,6 3,6 3,6 3,6 6,0 6,5
Verbrauch Liter/h 0,5 1,1 1,1 1,5 1,6 1,6 1,6 2,0 3,3
Gewicht kg 7 10 21 27 26 27 38 58 68
Länge cm 33 33 47 51 52 52 62 66 74
Breite cm 22 28 35 38 40 40 46 50 54
Höhe cm 33 38 36 45 45 45 47 52 57

Zurück nach oben


Hydropumpen

HYDRAULISCHE WASSERPUMPEN ohne Fremdenergie

HydraulikpumpeDiese hydraulische Pumpe "WIDDER" pumpt Wasser von einer Quelle oder einem Bach ohne Fremdenergie an einen höher gelegenen Bedarfsort. Die Pumpe nutzt die potentielle Energie einer Quelle auf einer Höhe (H1), um einen Teil dieses Wassers auf eine Höhe (H2) die bis zu 20 x H1 entsprechen kann zu pumpen. Dazu wird Wasser im Triebschacht gespeichert und über die Triebleitung der Pumpe zugeführt. Ein Teil des zugeführten Wassers dient als Antrieb, der Rest wird nach oben gepumpt. Das Antriebswasser ist nicht verloren, sondern kann unterhalb der Pumpe weiter verwendet werden. In der Förderleitung wird das Wasser an den Bedarfsort gepumpt. Optimierte Komponenten und eine moderne Fertigungstechnik ermöglichen höchste Qualität zu konkurrenzlos günstigen Preisen. Auf Wunsch ist eine Einstellvorrichtung erhältlich, die beim Rückgang des Triebwassers durch Trockenheit oder anderen Gründen automatisch reguliert.

Typ HW1 HW2 HW3 HW4
Treibwasser Liter/min. 2-10 6-20 15-35 30-60 60-100 80-160 100-200 150-400
Triebleitung Ø ¾" 1" 1¼" 1½" 2" 2½" 3" 4"
Förderleitung Ø ½" ½" ¾" ¾" 1¼" 1¼" 1½" 2"
Länge 50 cm 58 cm 72 cm 100 cm
Höhe 60 cm 73 cm 90 cm 105 cm
Gewicht 15 kg 30 kg 60 kg 80 kg

Zurück nach oben


Jetpumpen

JETPUMPEN aus Edelstahl

JetpumpeDiese Pumpen sind für alle erdenklichen Aufgaben in Haus, Hof und Garten bestens geeignet. Zum umrüsten der Pumpe als Druckerhöhungseinheit ist (als Zubehör) ein kleines Umbauset erhältlich. Die verwendeten Werkstoffe garantieren höchste Qualität und lange Lebensdauer. So sind Gehäuse, Deckel, Läufer, Welle, und Fuß aus nichtrostendem Edelstahl gefertigt. Das Ansaugsystem ist in schlagzähem Kunststoff ausgeführt, die Verschlußstopfen aus vernikeltem Messing und alle Dichtringe aus Nitrilkautschuk. Die wartungsfreie Gleitringdichtung ist mit Gleitflächen in Kohle/Keramik ausgeführt und für Dauerbertrieb geeignet. Der Motor (Isolationsklasse F, Schutzart IP 44) mit dauergeschmierten Lager, in geschlossener Bauart mit Doppelgehäuse und optimaler Kühlluftführung ist bei der Wechselstromausführung  mit einen eingebauten Überlastungsschutz mit automatischer Rückstellung ausgestattet. Bei den Typen SGM 5 + 7 ist ein Kondensator und ein Schalter im bzw. am Klemmkasten integriert. Bei Wasser von 20 Grad C beträgt die Saughöhe max. 8 m, der Betriebsdruck max. 8 bar und die Betriebstemperatur max. 45 Grad. Die Anschlüsse haben saugseitig 1,25 und durckseitig 1,0 Zoll. Die Pumpen haben eine Gesamtbreite von 215-224 mm. eine Höhe von 222 mm und eine Länge von 380-420 mm.

Typ kw Gewicht m3/h Förderhöhe und Förderleistung bei 2850 UPM

0,0

0,6

1,2

1,8

2,4

3,0

3,6

3,9

BG03 0,37 ca. 10 kg Meter 37 30 25 21 17 14    
BG05 0,55 ca. 11 kg Meter 40 36 32 29 26 22 19  
BG07 0,75 ca. 12 kg Meter 45 42 38 35 32 28 26  
BG09 0,90 ca. 14 kg Meter 50 46 41 38 35 32 30  
BG11 1,10 ca. 16 kg Meter 53 50 46 42 40 36 34 32

Zurück nach oben


Kreiselpumpen

PropellerpumpePROPELLERPUMPEN für große Wassermengen

Diese einstufigen Kreiselpumpen mit offenem Axialrad eignen sich zur Förderung von reinem und leicht verschmutztem Wasser mit einem Feststoffgehalt bis 50 mg/l und einer Wassertemperatur von bis zu 25 Grad C. Als Antrieb dient ein (380/400/500 V, 50 Hz) Drehstrommotor (Nenndrehzahl 1450 UPM, Linkslauf, Leistungsfaktor cos 0,83-0,87) mit Kurzschlussläufer und wasserfester Wicklung. Der Motor ist durch eine Gleitringdichtung gekapselt und die axiale und radiale Wellenlagerung erfolgt in wassergeschmierten Gleitlagern. Das Laufrad besteht aus Bronze (CuSn10), die Radiallager aus Bronze und Edelstahl, die Bolzen, Schrauben und Muttern aus Edelstahl (V2A). Alle Pumpen sind (nach DIN EN ISO 9906 Klasse 2, Schutzart IP68) für Dauerbetrieb, Schaltbetrieb oder Frequenzregelung geeignet und werden mit 10 m direkt wasserdicht angeschlossenem Gummikabel geliefert. Der Einbau kann in allen Lagen sowohl horizontal alsauch vertikal, getaucht oder freistehend erfolgen. Der Anschlußstutzen hat C 200-300 DIN. Die Standardausführung ist mit einem Gehäuse aus Grauguß (GG25) ausgestattet. Aluminium- oder Bronzeausführungen sind auf Anfrage möglich. Als Zubehör ist eine Nieveauregulierung, Frequenzsteuerung, Motorüberwachung und Betriebsstundenzähler lieferbar.

Typ PO-200 PO-250 PO-300
Fördermenge m3/h 150-320 0-620 0-1000
Förderhöhe m 5,5-3,0 9,0-0,0 23,0-2,8
Saughöhe max. m 1,0 2,0 3,0
Motorleistung kw 5,0 9,2 30,0
Gewicht kg 220 270 590

Zurück nach oben


Tauchpumpen

TauchmotorpumpenTAUCHMOTORPUMPEN für Dauerbetrieb

Langjährige Erfahrungen im Pumpenbau liefern die Basis für die Entwicklung dieser Tauchmotorpumpen und sind die Garantie für eine technisch ausgereifte Lösung, gefertigt nach modernstem Know-how. Die für den beweglichen und stationären Einsatz konstruierten Tauchmotorpumpen erlauben durch Gleitringdichtungen und dauergeschmierte Wälzlager den wartungsfreien Dauerbetrieb in jeder Lage. Zur Förderung geeignet sind Flüssigkeiten (Dichte max. 1.100 kg/m3) bis 40 Grad C und einen PH-Wert von 4-8. Der Motor (Nenndrehzahl 2850 1/min) ist standartmäßig für 400 V/50 Hz ausgelegt (andere Netzspannungen auf Anfrage). Ein thermischer Wicklungsschutz und Doppelmantelkühlung schützen den Motor vor Überlastung (Schutzgrad IP68). Durch eine eingebaute oder externe Niveauregelung arbeiten diese Pumpen von allein, wenn dies notwendig ist, und sorgen so für einen zuverlässigen automatischen und kostengünstigen Förderbetrieb, ohne Probleme. Die Standardausführung ist mit einem Kunststofflaufrad ausgestattet. Stahl- oder Graugußlaufräder sind auf Anfrage möglich. Auch seewassergeschützte Ausführungen abgenommen nach Baumusterabnahmen von Germanisch Lloyd und Lloyd’s Register of Shipping sind möglich. Als Zubehör ist ein Motorschutzstecker mit Drehfeldkontrolle lieferbar.

Typ C-90 C-70/1 C-70/2 B-60/1 B-60/2 A O
Fördermenge m3/h 0-50 0-24 0-35 0-60 0-80 0-160 0-450
Förderhöhe m 13-0 15-5 20-0 18-0 25-0 38-0 24-0
Motorleistung kw 1,3 1,1 1,5 3,0 4,0 7,5 15,0
Korngröße mm 10 5 5 10 5 7 7
Höhe cm 51 48 48 63 63 74 82
Gewicht kg 22 24 24 45 45 85 185

 

SchmutzwasserpumpenTAUCHMOTORPUMPEN für Schmutzwasser

Die Tauchpumpen dieser Baureihen (Tauchtiefe max. 5 m) sind sowohl mit Freistromrad (Typ WI) für fasrige Schwebstoffe als auch mit Kanalrad (Typ ZK) in fieberglasverstärktem Nylon oder Edelstahl ausrüstbar, was die Förderung von Medien mit Feststoffanteilen bis 35-50 mm Kugeldurchgang erlaubt. Die aus Edelstahl gefertigten Pumpen sind für Flüssigkeiten bis 35 Grad C geeignet (bei voll getauchter Pumpe), und Dank der extrem verschleißbeständigen Gleitringdichtung mit Siliziumkarbid Gleitringen auf der Produktseite und die sichere Eigenschmierung, für Dauerbetrieb geeignet. Motor- und Pumpenteil sind mittels eines doppeltwirkenden Wellendichtsystems mit integrierter Ölkammer (umweltverträgliches Öl) absolut sicher und zuverlässig voneinander getrennt. Die Pumpen werden komplett mit Handgriff aus Nylon und 10 m Anschlußkabel geliefert und sind als Wechselstromausführung (auch mit Schwimmschalter) oder Drehstromausführung für 220-240 bzw. 380-415 V/50 Hz, verfügbar. Der Druckanschluß G beträgt 1,5 " bei den Modellen DO07 und 2,0 " bei den übrigen Modellen. Die Pumpen haben einen maximalen Duchmesser von 193-198 mm und eine Gesamthöhe von 386-473 mm.

Typ kw Gewicht m3/h Förderhöhe und Förderleistung bei 2850 UPM

3

6

9

12

15

18

21

24

27

30

36

42

DO07 ZK 0,55 ca. 10 kg Meter 8,8 7,3 6,1 4,8 3,4 2,0            
DO10 ZK 0,75 ca. 13 kg Meter 9,3 8,5 7,8 7,1 6,5 5,8 5,2 4,5 3,7 3,0    
DO15 ZK 1,10 ca. 14 kg Meter 11,9 11,0 10,2 9,5 8,7 8,0 7,3 6,5 5,7 4,9 3,3  
DO20 ZK 1,50 ca. 15 kg Meter 13,7 12,8 12,0 11,2 10,4 9,7 9,0 8,2 7,3 6,5 4,8 2,9
                               
DO07 WI 0,55 ca. 10 kg Meter 7,6 6,1 4,6 3,0                
DO10 WI 0,75 ca. 13 kg Meter 7,3 6,8 6,2 5,5 4,8 3,9 2,9          
DO15 WI 1,10 ca. 14 kg Meter 8,8 8,4 8,0 7,4 6,8 6,0 5,0 4,0 2,9      
DO20 WI 1,50 ca. 15 kg Meter 10,9 10,5 10,1 9,6 9,1 8,4 7,6 6,7 5,7 4,5    

 

TAUCHMOTORPUMPEN aus Edelstahl

EdelstahlpumpeDie Tauchpumpen dieser Baureihen (Tauchtiefe max. 7 m) sind mit einem offenen Laufrad aus Edelstahl aussgestattet, was die Förderung von Medien mit Feststoffanteilen bis 8 mm Kugeldurchgang erlaubt. Die aus Edelstahl gefertigten Pumpen sind für Flüssigkeiten bis 50 Grad C geeignet, und Dank der verschleißbeständigen Hartmetall-Gleitringdichtung und Lippendichtung mit zwischenliegender Ölkammer, für Dauerbetrieb geeignet. Die Pumpen werden komplett mit Handgriff und 10 m Anschlußkabel aus Neopren geliefert und sind als Wechselstromausführung (auch mit Schwimmschalter oder festen Schwimmer) oder Drehstromausführung für 230 bzw. 400 V, verfügbar. Der Druckanschluß G beträgt bei allen Modellen 1,5 ". Die Pumpen sind auf Wunsch auch flachsaugend verfügbar und haben einen maximalen Duchmesser von 178 mm und eine Gesamthöhe von 353-388 mm.

Typ kw Gewicht m3/h Förderhöhe und Förderleistung bei 2850 UPM

0

3

6

9

12

15

18

21

24

25

DIW05 0,55 ca. 12 kg Meter 10,0 9,0 7,8 6,3 4,7 3,0        
DIW07 0,75 ca. 14 kg Meter 13,9 12,0 11,8 10,4 8,8 7,0 5,1 3,0    
DIW11 1,10 ca. 16 kg Meter 17,0 15,0 14,0 12,4 10,7 8,9 7,0 4,8    
DIW15 1,50 ca. 17 kg Meter 21,0 18,5 16,7 15,0 13,4 11,6 9,7 7,5 5,1 4,0

 

TAUCHMOTORPUMPEN für große Förderhöhen

TauchpumpeDie mehrstufigen Unterwassermotorpumpen dieser Baureihen (Tauchtiefe max. 30 m) stellen einen technologischen Schritt in die Zukunft unter Wahrung der Tradition im Bau von kleinen Tauchpumpen dar. In Blockbauweise aufgebaut dient das am Pumpenfuß einströmende Fördermedium gleichzeitig als Kühlflüssigkeit für den als Trockenläufer ausgebildeten Motor (Isolationsklasse F). Radiale Kreiselpumpenlaufräder in Verbindung mit den Diffusoren und der Welle mit Sechskantprofil ohne Verwendung von Paßfedern garantieren eine optimale Kraftübertragung, für höchsten Wirkungsgrad und kleinste Leistungsaufnahme und damit für äußerst wirtschaftlichen Betrieb der Pumpe. Besondere Aufmerksamkeit verdient die produktseitige Abdichtung die einen optimalen Schutz des Pumpenantriebs vor Flüssigkeitseinbruch darstellt wie, die doppelte Wellenabdichtung mit zwischenliegender Ölkammer die auch bei Trockenlauf der Pumpe für ständige Schmierung des Dichtsystems sorgt, die Gleitringdichtung die in der sehr verschleißbeständigen Werkstoffpaarung Siliziumkarbid gegen Siliziumkardid gestaltet ist, und der motorseitigen Lippendichtung. Die Pumpen sind für Dauerbetrieb und Fördermedien bis 40 Grad C geeignet. Sie sind mit einem Einlaufsieb ausgestattet, was die Förderung von Flüssigkeiten mit Feststoffanteilen bis 2,5 mm erlaubt. Die Pumpen sind als Wechselstromausführung mit eingebauten thermischen Überlastungsschutz (auf Wunsch auch mit Schwimmschalter) oder Drehstromausführung für 230 bzw. 400 V, verfügbar und können vertikal oder horizontal eingebaut werden. Der Druckanschluß G beträgt bei allen Modellen 1,25". Die großteils aus Edelstahl gefertigten Pumpen (Pumpengehäuse, Motorgehäuse, Welle, Diffusor, Einlaufsieb) sind auf Wunsch auch beschichtet (für Meerwasser) verfügbar und haben einen maximalen Duchmesser von 128 mm und eine Höhe von 496-606 mm.

Typ kw Gewicht m3/h Förderhöhe und Förderleistung bei 2850 UPM

0,6

1,2

1,8

2,4

3,0

3,6

4,8

6,0

7,2

2SCS05 0,55 ca. 14 kg Meter 46 43 40 36 31 26      
2SCS07 0,75 ca. 15 kg Meter 57 53 50 45 39 32      
2SCS09 0,90 ca. 16 kg Meter 68 64 60 54 47 39      
                         
4SCS07 0,75 ca. 14 kg Meter       40 38 36 30 24 17
4SCS09 0,90 ca. 16 kg Meter       51 48 45 38 30 20
4SCS11 1,10 ca. 18 kg Meter       61 58 55 46 36 25

 

TiefbrunnenpumpeTAUCHMOTORPUMPEN für Tiefbrunnen

Die kompakten, wartungsfreundlichen, mehrstufigen Unterwassermotorpumpen im neuen Design dieser Baureihe, sind im Hinblick auf eine extreme Beständigkeit entwickelt worden. Da alle Metallteile wie Gehäuse, Motoradapter, Welle, Ventil, Einlaufsieb, Druckanschluß und Kabelabdeckung einschließlich Kupplung und Motorlaterne aus rostfreiem Edelstahl (AISI 304) bestehen, sind diese Pumpen vollkommen rostbeständig. Laufrad und Diffusor bestehen aus lebensmittelechtem Polykarbonat, das Lager aus Polyurethan, und die Ventildichtung aus Nitrilkautschuk. Die Dichtheit zwischen den einzelnen Stufen wird durch den Druck zwischen Diffuser und Gehäuse hergestellt, ohne daß dabei ein O-Ring erforderlich ist. Das revolutionäre Schwebelaufrad mit frontaler Ausgleichsscheibe verleiht der Pumpe eine hohe Schleißfestigkeit. Das feder- und spindellose Ventil entlädt das Gewicht der darüpberliegenden Wassersäule direkt auf den Druckanschluß, ohne dabei die Laufräder und Diffusoren zu beanspruchen. Durch größzügige Wandstärke des nahtlosen Außenmantels aus Edelstahl wird eine hohe Robustheit erreicht. Das Konstruktionsprinzim zeichnet sich durch große Servicefreundlichkeit aus, denn für die Montage bzw. Demontage der Pumpe sind keine Spezialwerkzeuge erforderlich. Der maximale Außendurchmesser dieser Pumpen einschließlich Kabelabdeckung beträgt 99 mm bzw. 4 Zoll (3 oder 6 Zoll auf Anfrage), der Druckanschluß 1-2 Zoll und die Länge je nach Typ 695-2368 mm und das Gewicht 11-52 kg. Auf Wunsch sind die Pumpen auch mit Anschlußkabel verfügbar.

Typ kw Stufen m3/h Förderhöhe und Förderleistung bei 2850 UPM

0,0

1,2

1,5

1,8

2,4

3,0 3,6 4,8 5,4 6,0 7,2

8,4

2GS02 0,25 5 Meter 33 30 28 26 20 13            
2GS03 0,37 7 Meter 47 42 40 36 29 19            
2GS05 0,55 10 Meter 67 60 56 52 41 27            
2GS07 0,75 14 Meter 93 83 79 73 57 37            
2GS11 1,10 20 Meter 133 119 113 104 82 53            
2GS15 1,50 28 Meter 187 167 158 146 115 74            
2GS22 2,20 40 Meter 367 238 226 208 164 106            
2GS30 3,00 52 Meter 347 309 294 271 213 138            
                               
4GS03 0,37 4 Meter 27     24 23 21 19 13 9      
4GS05 0,55 7 Meter 47     42 40 37 33 22 15      
4GS07 0,75 9 Meter 60     54 51 47 42 28 19      
4GS11 1,10 17 Meter 94     84 80 74 66 44 30      
4GS15 1,50 19 Meter 127     114 108 100 89 60 40      
4GS22 2,20 27 Meter 181     162 154 142 127 85 57      
4GS30 3,00 34 Meter 228     204 194 179 160 107 72      
4GS40 4,00 48 Meter 322     288 274 252 226 151 102      
                               
8GS07 0,75 4 Meter 26           23 22 21 20 18 15
8GS11 1,10 6 Meter 39           35 34 32 29 27 22
8GS15 1,50 8 Meter 52           47 45 43 39 35 30
8GS22 2,20 13 Meter 85           76 73 69 64 57 49
8GS30 3,00 17 Meter 111           100 95 90 83 75 64
8GS40 4,00 23 Meter 150           135 129 122 113 102 86
8GS55 5,50 32 Meter 208           187 179 170 157 141 120
8GS75 7,50 43 Meter 280           252 241 228 211 190 161

Zurück nach oben


Kunststoffpumpen

MULTIPUMPEN für viele Einsatzzwecke

MultipumpeDiese Pumpen mit Vortex-Freistrom Laufrad aus Kunststoff können sowohl im Wasser (nass) alsauch außerhalb des Wassers (trocken) aufgestellt und betrieben werden und sind für Feststoffe bis 6 mm geeignet. Durch die verschleisfeste Keramiklagerung sind sie für Dauerbetrieb geeignet. Alle Spannungsführenden Teile sind völlig in Kunstharz eingegossen und ein Thermoschalter dient als Überlastsicherung. Sie sind für den Einsatz in Schwimmteichen zertifiziert und zeichnet sich vor allem durch einen energiesparenden Spaltrohrmotor (220-240 V, 50-60 Hz) und besondere Wartungsfreundlichkeit aus. Die großen Vorfilterkappen (vorne und hinten) sind ohne Werkzeug abnehmbar. Der Anschluß (Druck/Saugseitig) beträgt 1,5 - 2,0 Zoll. Die Pumpen dieser Serie haben kompakte Abmessungen und können für Süß- alsauch für Salzwasser eingesetzt werden. Sie werden komplett mit 10 m Anschlußkabel und Stecker, sowie Montagefüße mit Handgriff geliefert. Als Zubehör ist ein Drehzahlsteller zur Bestimmung der Durchflussmenge lieferbar.

Typ MP/Fördermenge l/h 20000 26000 33000 40000
Förderhöhe max. m 6,5 7,7 9,5 8,5
Leistungsaufnahme Watt 400 510 620 650

 

TAUCHPUMPEN für Gleichstrom

Kunnststoff-TauchpumpeDiese 12 V Kunststoff-Tauchpumpen werden nach ISO hergestellt. Sie sind einfach zu installieren und können auch ohne Schaden zu nehmen für kurze Zeit trockenlaufen. Folgende Modelle sind standardmäßig lieferbar:

Model

Anschluß

Leistung

Aufnahme

T05

19 mm

ca. 1700 l/h

1,3 Amper

T08

19 mm

ca. 2800 l/h

2,5 Amper

T12

29 mm

ca. 4200 l/h

3,0 Amper

Zahlreiche weitere Pumpen auf Anfrage ... teilen Sie uns einfach Ihren Bedarf mit!

Qualität ist unser Erfolg ... und Ihr Gewinn!

[Top - Back - Home - Anlagen - Fische - Bücher - Kontakt]