AquaTech

News

Machen Sie diese Seite zu Ihrer Startseite
Für ein Lesezeichen "Strg + D" drücken!
Our news in english

2017

Hallo,

hier unsere AquaTech NEWS mit Neuigkeiten und Sonderangeboten für das Jahr 2017 -

Neue Kalender:

FISCH als KUNST 2018: Europäische Störe.
Von Paul Vecsei. Spiralgebunden, 14 Seiten.
Tisch- oder Wandkalender DIN-A5 bis DIN-A2.

Paul Vecsei, ein anerkannter Störexperte und Fischillustrator, zeigt in diesen Kalendern die Vielfalt der Störe (Acipenseridae), anhand von jeweils 13 wissenschaftlichen Illustrationen. Jede Abbildung repräsentiert einen individuellen Fisch und wurde in verschiedenen Techniken detailgetreu ausgeführt. Gedruckt werden die Kalender nach aktuellem ISO-Standard, auf hochwertigem, mehrfach gestrichenem Bilderdruckpapier (ca. 170 g/m2) das FSC-zertifiziert ist. Die spiralgebundenen Kalender, mit Klarsicht-Deckblatt, sind in den Querformaten DIN-A5 (Tischkalender), sowie DIN-A4 und DIN-A3 (Wandkalender) lieferbar. Sie schmücken nicht nur jeden Raum sondern liefern auch Monat für Monat einen neuen Blickfang der dem Betrachter sicher lange Freude bereitet. Weitere Ausgaben sind für die Zukunft geplant. Alle Kalender sind über den Buchhandel erhältlich.

Tischkalender  DIN-A5 quer, ISBN 978-3-665-61129-3 (UVP € 38,90 inkl. MwSt)
Wandkalender DIN-A4 quer, ISBN 978-3-665-61126-2 (UVP € 49,90 inkl. MwSt)
Wandkalender DIN-A3 quer, ISBN 978-3-665-61127-9 (UVP € 59,90 inkl. MwSt)

Wandkalender DIN-A2 quer, ISBN 978-3-665-61128-6 (UVP € 69,90 inkl. MwSt)

TitelblattIndexblatt

Neue Produkte:

FUTTERAUTOMATEN mit Batteriestromversorgung

Ab sofort haben wir folgende bewährten Futterautomaten im Programm -
Diese kabellosen Futterautomaten wurden in Österreich entwickelt und sind seit über 20 Jahren erfolgreich in der hobbymäßigen und industriellen Fischzucht im Einsatz. Die bedienungsfreundlichen Fütterungssysteme mit patentiertem Fördersystem (Förderspindel) erleichtern die Fütterung und Versorgung von tag- und auch nachtaktiven Fischen oder Tieren erheblich. Sie können mit handelsüblichen (Mono D) Batterien (3 bis 12 Volt) betrieben werden, die im Lieferumfang enthalten sind. Die Batterien sind aufgrund der optimierten Steuerung sehr langlebig und halten, abhängig von der Fütterungszeit und -dauer, üblicherweise etwa eine Saison (oft auch über 1 Jahr). Die im Behälter integrierte Zeitschaltuhr mit Batterietester ermöglicht die exakte Einstellung von Fütterungszeit und -dauer. Die Futterabgabe kann mit dem stufenlos regulierbaren Drehknopf beliebig eingestellt werden und reicht von ca. 1 bis 500 Gramm pro Stunde. Die standardmäßige Partikel- bzw. Pelletgröße beträgt 1 bis 5 mm, kleinere oder größere Futterpartikel (ja sogar Getreide- und Maiskörner) sind optional möglich. Die robusten, hellgrauen Kunststoffbehälter (aus Polypropylen) garantieren Langlebigkeit. Das umfangreiche Standardsortiment reicht von Behältern mit 10 bis 260 Liter Volumen (größere sind auf Anfrage realisierbar). Die größeren Futterautomaten (ab 40 l Volumen) sind auch mit einer im Behälter integrierten Auswurfmechanik lieferbar, die das Trockenfutter 3-6 m (optional auch bis zu 8-10 m) weit nach vorne auswirft. Der Futterautomat wird einfach an den Rand des Beckens oder auf einen Steg über Wasser gestellt. Über die zwei seitlichen Befestigungslaschen mit Montagelöchern kann er befestigt werden. Optional sind Solarpaneele erhältlich. Alle Futterautomaten sind auch ohne Batterien, mit oder ohne Steuerung, für den Anschluss an eine herkömmliche Stromversorgung mit Transformator (230 V auf 12 od. 24 V) lieferbar.

Futterautomaten mit Förderspindel und Futterbehälter, sowie Steuerung und Batterie:Modell Battery mit 10-260 l Behälter und Steuerung

Typ

Futtermenge

Abmessungen

Pellets

Preis

DF-1

bis 10 l

30x30x40 cm

1-5 mm

440,-

DF-2

bis 20 l

36x36x50 cm

1-5 mm

490,-

DF-3

bis 45 l

40x40x50 cm

1-5 mm

540,-

DF-4

bis 100 l

45x45x80 cm

1-5 mm

690,-

DF-5

bis 180 l

50x50x100 cm

1-5 mm

940,-

DF-6

bis 260 l

60x60x100 cm

1-5 mm

1.090,-

Futterautomaten mit Frontauswurf und Futterbehälter, sowie Steuerung und Batterie:Modell Battery mit 40-220 l Behälter, Steuerung und Auswurfmechanismus

Typ

Futtermenge

Abmessungen

Auswurf

Pellets

Preis

DF-7

bis 40 l

40x40x50 cm

bis 3 m

1-5 mm

690,-

DF-8

bis 85 l

45x45x80 cm

bis 4 m

1-5 mm

790,-

DF-9

bis 150 l

50x50x100 cm

bis 5 m

1-5 mm

990,-

DF-10

bis 220 l

60x60x100 cm

bis 6 m

1-5 mm

1.190,-

Optionen und Zubehör:
Adaptiert für kleinere Partikel (0-2 mm), EUR 150,-
Adaptiert für größere Partikel (6-12 mm), EUR 50,-
Adaptiert für weiteren Auswurf (8-12 m), auf Anfrage.
Ohne Batterie und/oder Steuerung, auf Anfrage.

Alle Preise in Euro ab Werk/Lager, exkl. MwSt.

Bei eventuellen Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und verbleibe,
mit freundlichen Grüßen

Martin Hochleithner


Sehr geehrte Damen und Herren,

hier unsere AquaTech NEWS mit Neuigkeiten und Sonderangeboten für das Jahr 2016 -

Neue Kalender:

FISCH als KUNST 2017: Mediterrane Forellen.
Von Paul Vecsei. Spiralgebunden, 14 Seiten.
Tisch- oder Wandkalender DIN-A5 bis DIN-A2.

Paul Vecsei ist ein etablierter Fischereibiologe und Fischillustrator. In diesen Kalendern betont seine Arbeit die interessanteste Vielfalt der Forellen (Salmonidae), anhand von jeweils 13 einzigartigen Illustrationen. Jede Abbildung repräsentiert einen individuellen Fisch und wurde in verschiedenen Techniken detailgetreu ausgeführt. Die morphologische Eigenheit vieler dieser Unterarten oder Morphen wurde bisher noch nie illustriert. Gedruckt werden die Kalender nach aktuellem ISO-Standard, auf hochwertigem, mehrfach gestrichenem Bilderdruckpapier (ca. 170 g/m2) das FSC-zertifiziert ist. Die spiralgebundenen Kalender, mit Klarsicht-Deckblatt, sind in den Querformaten DIN-A5 (Tischkalender), sowie DIN-A4 bis DIN-A2 (Wandkalender) lieferbar. Die Kalender charakterisieren jeden Monat ein neues Exemplar und zeigen dem Betrachter die Vielfalt unserer Forellen. Weitere Ausgaben sind für die Zukunft geplant. Alle Kalender sind über den Buchhandel erhältlich.

Tischkalender DIN-A5 quer, ISBN 978-3-664-79643-4 (UVP € 38,90 inkl. MwSt)
Wandkalender DIN-A4 quer, ISBN 978-3-664-79644-1 (UVP € 49,90 inkl. MwSt)
Wandkalender DIN-A3 quer, ISBN 978-3-664-79642-7 (UVP € 59,90 inkl. MwSt)

Wandkalender DIN-A2 quer, ISBN 978-3-664-79645-8 (UVP € 69,90 inkl. MwSt)

TitelblattIndexblatt

Die Jungfischaufzucht mit ZooplanktonNeue Bücher:

Die Jungfischaufzucht mit Zooplankton - Entwicklungen und Erkenntnisse.
Von Volker Steiner und Martin Hochleithner. Hardcover, 140 Seiten (November 2016).

Die Jungfischaufzucht mit Zooplankton stellt einen innovativen Beitrag für die Weiterentwicklung der Aquakultur dar. Dieses Buch beschäftigt sich vor allem mit der Gewinnung und Verwendung von Krebsplankton (wie Phyllopoden und Copepoden) aus natürlichen Gewässern für die kommerzielle Aufzucht von empfindlichen Süßwasser- und Meeresfischarten. Präsentiert werden die Ergebnisse und Erfahrungen aus mehr als 30 Jahren an Forschung und Entwicklung in diesem speziellen Bereich der Aquakultur. Die Entwicklungen reichen von Planktonfutterautomaten über Unterwassernetzgehege und Lichtfallen bis zu Planktonsieb- und -probenetzen. Die Erkenntnisse werden an einigen Fischarten, welche von Aalrutten und Äschen über Seeforellen und Seesaiblinge bis Wolfsbarsche und Zackenbarsche reichen, beispielhaft vorgestellt. Diese Publikation richtet sich vor allem an Fischbiologen und Limnologen, Fischzüchter und Gewässerbewirtschafter, und an alle, die sich für die Aufzucht von schwierigen Fischlarven interessieren. Inhaltsverzeichnis.

Neue Produkte - Sonderangebot:

Modulares Multiparameter Mess-, Überwachungs-, Regel- und Steuersystem

Modulares Multiparameter Mess- und SteuersystemDieses Gerät ist ein hochmodernes, modular aufgebautes System, welches keine Wünsche bei der automatischen Überwachung und Regelung aller wesentlichen Wasser- und Beleuchtungswerte für Süss- und Seewasser offen lässt. Dabei können Sie individuell ein System zusammenstellen, das Ihren persönlichen Anforderungen und finanziellen Möglichkeiten entspricht. Egal, ob Sie in einer Grundausstattung preiswert Beleuchtung, Temperatur und pH-Wert in Ihrem Becken überwachen und steuern, oder alle denkbaren Zusatzfunktionen automatisieren möchten. Neben umfangreichen Zeitsteuerfunktionen stehen Ihnen Messmodule für Sauerstoff, Temperatur, Luftdruck, Leitfähigkeit, pH-Wert, Redox-Potential, und Pegel (Füllstand), zur Verfügung. Weitere Module sind in Planung. Bis zu acht dieser Module können an das System in beliebiger Kombination angeschlossen werden. Es ist daher z. B. möglich den pH-Wert mehrfach zu messen (z. B. in einem Kalkreaktor und im Fischbecken) oder sogar mehrere Becken unabhängig voneinander zu steuern. Bei der Entwicklung dieses Systems haben unsere Ingenieure immer höchste Priorität auf eine einfache, benutzerfreundliche Bedienung gelegt. Dabei ist eine intelligente Menüsteuerung entstanden, die ihresgleichen sucht. Nun, es leuchtet sicherlich ein, dass z. B. die Programmierung einer Regelung oder einer Zeitschaltuhr nur sinnvoll ist, wenn damit auch eine Aktion ausgelöst werden kann. Eine Aktion (z. B. das Einschalten eines Magnetventils) kann jedoch nur über einen Schaltausgang (Schaltsteckdose) aktiv werden. Genau an dieser Stelle setzt die intelligente Menüsteuerung an. Denn das System erkennt, welche und wie viele Komponenten (Messmodule, Schaltsteckdosen) an ihm angeschlossen sind und baut daraufhin sein Menü auf.
Es können bis zu vier Steckdosenleisten à 4 Steckdosen an das Basissystem angeschlossen werden. Das bedeutet 16 gesteuerte Steckdosen (z.B. für Belüfter, Pumpen oder Lampen), die für höchst realistische Simulationen auch dimmbar erhältlich sind. Bis zu 32 Zeitschaltfunktionen (mit Wochentag-Funktion) lassen sich programmieren. Die kürzeste Schaltzeit beträgt lediglich 1 Sekunde. Damit lassen sich zum Beispiel geringste Mengen Spurenelemente mit Hilfe einer Dosierpumpe (als Zubehör erhältlich) gleichmäßig und automatisch zuführen. (Die Dosierpumpe fördert in der kleinsten Einstellung nur 0,075 ml in der Sekunde.) Die Intervallfunktionen lassen sich individuell auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Die Intervalldauer kann getrennt für die Aktiv- und Passivphase festgelegt werden, wobei bei beiden eine Zufallsvariante (Zeit) angegeben werden kann. Mit der umfassenden Tag/Nacht-Simulation wird die Beleuchtung des Fischbeckens optimiert und zu einem Kinderspiel. Hiermit lassen sich verschiedenste Ein- und Ausschaltzeiten der Beleuchtung festlegen. Falls die eingesetzte Beleuchtung ''dimmbar'' ist, kann ein Sonnenauf- bzw. Sonnenuntergang simuliert werden. Es ist sogar möglich, den Sonnenauf-/Untergang einer bestimmten Region der Erde (durch Eingabe von Breiten- und Längengrad) zu simulieren. Auch der Zeitraum der Nachtabsenkung (pH-Wert, Temperatur, Strömung etc.) wird mit dieser Funktion ermöglicht. Die integrierte Mondphasensimulation lässt keine Wünsche offen. Dabei können Sie zwischen zwei Varianten wählen. Einer praxisnahen für den ''Aquarianer'' und einer echten Simulation des Mondlichtes (z. B. Korallenzucht), bei der sowohl die Länge als auch die Intensität der Lichtstärke berücksichtigt wird. Es ist sogar möglich, die Mondphase einer bestimmten Region der Erde (durch Eingabe von Breiten- und Längengrad) zu simulieren. Sehr umfangreich sind auch die vielfältigen Varianten der Strömungssimulation, wie z. B. pulsierende Wellen oder Ebbe - Flut. Unabhängig davon wie groß das Fischbecken ist oder welche noch so außergewöhnliche Form es hat, für jedes Becken kann man mit dieser, bis ins letzte Detail durchdachten Simulation, eine optimale Strömung erzeugen. In der Programmierstufe ''Profi'' können mit einem Mess- und Regelmodul bis zu acht verschiedene Regelungen durchgeführt werden. Fallbeispiel: Bei 25° C wird Steckdose 1 mit einer Heizung aktiviert. Sinkt die Temperatur weiter auf 24,5° C, schaltet sich ein Heizstab auf Steckdose 2 zu. Sollte die Temperatur in Ihrem Becken zu hoch werden, kann ein Lüfter/Kühlgerät bei 27°C auf Steckdose 3 eingeschaltet werden. Bei all diesen Funktionen können Sie zusätzlich unterschiedliche Werte für Tag/Nacht und Sommer/Winter eingeben. Sämtlichen Regelungen, können untere und/oder obere Alarmpunkte zugeordnet werden (mit Ausnahme des Pegels, bei welchem für maximale Sicherheit ein zeitlicher Alarm angegeben werden kann). Akustischen, optischer und externer Alarm (als Zubehör).
Automatische Kalibrierung mit Sensortest (bei pH, Redox, Leitwert, Sauerstoff). Anzeige von Salzgehalt, Dichte oder mS im Meerwasser (nur mit Leitwertmodul). Alle gemessenen Werte können im Basissystem in frei definierbaren Zeitabständen gespeichert und zum PC übertragen werden. 2000 Messketten (eine Messkette besteht aus Datum, Uhrzeit und den Werten aller angeschlossenen Sensoren) können somit gespeichert werden. Ein erforderliches Verbindungskabel ist als Zubehör erhältlich. Die Software zur Übertragung der Daten auf den PC können Sie kostenlos downloaden. Mit Hilfe eines PCs können so bequem langfristige Tendenzen und Abhängigkeiten zwischen verschiedensten Faktoren in Ihrem Aquarium erkannt werden. Ein PC-Programm für komfortable Datenauswertung (Graphik, Datenbank, Tabellen, Online Anzeige usw.) befindet sich in der Entwicklungsphase. Zukunftssicher durch Update-Funktion: Da das gesamte System ständiger Weiterentwicklung unterliegt, haben Sie die Möglichkeit mit einem PC via Internet die neusten Programme (Funktionen) einzuspielen. Das bedeutet: Sie sind immer auf dem neuesten Stand und das zu einem überzeugenden Preis-Leistungsverhältnis.

Basissystem für bis zu 8 Messmodule und 4x4 Schaltmodule, EUR 490,-

Optionen und Zubehör:
Schutzgehäusekasten, EUR 100,-
Messmodul Sauerstoff, EUR 690,-

Messmodul Temperatur, EUR 140,-
Messmodul Leitfähigkeit, EUR 290,-
Messmodul PH-Wert, EUR 240,-
Messmodul Redox-Potential, EUR 290,-
Messmodul Luftdruck, EUR 140,-
Messmodul Pegel, EUR 140,-
Schaltsteckdose (4-fach), EUR 140,-
Schaltklemmleiste (4-fach), EUR 160,-
Ethernet Konverter (RS232), EUR 240,-
Fernalarmset (per SMS), EUR 640,-
Externes Display (mit Bluetooth), EUR 590,-
Softwarepaket (nicht Netzwerkfähig), EUR 90,-
Weiteres Zubehör, auf Anfrage!

Gebrauchte Restposten - Sonderpreis:

Wegen Auflösung einer ca. 20 Jahre alten Schwimmsteg- bzw. Gehegeanlage können wir Ihnen unser Maritime Technic - Ponton System (gebraucht) derzeit zum Spezialpreis anbieten -

50 m2 gebrauchte Schwimmpontons (bestehend aus 4 Pontons 50x50x50 cm + 3 Bolzen) in grün, je m2 90,- EUR 4.500,-

Optionen und Zubehör:
3 Doppelgalgen mit Rollen, Winden und Seile, je 330,- EUR 990,-
3 Gehegenetze Maße ca. 2,0x2,0x2,0 m, Vol. 8 m3, Öffnung mit Reißverschluß, Maschenweite 1,3-1,8 mm, je 290,- EUR 870,-
5 Solarmodule (Typ Arco M65), ca. 108x33x4 cm, Gewicht 4,8 kg, 42 Wp (+/- 10 %) selbstregulierend, je 90,- EUR 450,-

Alle Preise in Euro ab Werk/Lager, exkl. MwSt.

Bei eventuellen Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und verbleibe,
mit freundlichen Grüßen

Martin Hochleithner


2015

Liebe Interessenten,

hier unsere AquaTech NEWS mit Neuigkeiten und Sonderangeboten für das Jahr 2015 -

Neue Kalender:

FISCH als KUNST 2016: Europäische Forellen.
Von Paul Vecsei. Spiralgebunden, 14 Seiten.
Tisch- oder Wandkalender DIN-A5 bis DIN-A2.

Paul Vecsei ist ein etablierter Fischereibiologe und Fischillustrator. In diesen Kalendern betont seine Arbeit die interessanteste Vielfalt der Forellen (Salmonidae), anhand von jeweils 13 einzigartigen Illustrationen. Jede Abbildung repräsentiert einen individuellen Fisch und wurde in verschiedenen Techniken detailgetreu ausgeführt. Die morphologische Eigenheit vieler dieser Unterarten oder Morphen wurde bisher noch nie illustriert. Gedruckt werden die Kalender nach aktuellem ISO-Standard, auf hochwertigem, mehrfach gestrichenem Bilderdruckpapier (ca. 170 g/m2) das FSC-zertifiziert ist. Die spiralgebundenen Kalender, mit Klarsicht-Deckblatt, sind in den Querformaten DIN-A5 (Tischkalender), sowie DIN-A4 bis DIN-A2 (Wandkalender) lieferbar. Die Kalender charakterisieren jeden Monat ein neues Exemplar und zeigen dem Betrachter die Vielfalt unserer Forellen. Weitere Ausgaben sind für die Zukunft geplant. Alle Kalender sind über den Buchhandel erhältlich.

Tischkalender DIN-A5 quer, ISBN 978-3-664-58415-4 (UVP € 38,90 inkl. MwSt)
Wandkalender DIN-A4 quer, ISBN 978-3-664-58075-0 (UVP € 49,90 inkl. MwSt)
Wandkalender DIN-A3 quer, ISBN 978-3-664-58074-3 (UVP € 59,90 inkl. MwSt)

Wandkalender DIN-A2 quer, ISBN 978-3-664-58076-7 (UVP € 69,90 inkl. MwSt)

TitelblattIndexblatt

Das Fischbuch des BodenseesNeue Bücher:

Das Fischbuch des Bodensees - Faksimile und Transkription.
Von Gregor Mangolt und Martin Hochleithner. 1. neue Auflage, Hardcover, 160 Seiten.
Erschienen 2015.

Das Fischbuch „Von der Natur und Eigenschaft der Fische“ des Bodensees, aus dem Jahre 1557, geschrieben von Gregor Mangolt, ist das älteste bekannte Buch über die Fische des Bodensees. Es ist selbst nach dieser langen Zeit noch von Interesse. Dieses Fischbuch überliefert im ersten Teil in einzigartiger Weise die Fischnamen, die am Bodensee in Gebrauch waren und dokumentiert das damalige fischbiologische Wissen, illustriert mit zahlreichen naturgetreuen Holzschnittabbildungen. Der zweite Teil mit 30 Fangrezepten belegt einen weiteren fischereikundlichen Sachtext mit Fangtechniken aus der damaligen Zeit. Diese Wiedergabe des Fischbuches vom Bodensee, herausgegeben von Fischereimeister Martin Hochleithner, beinhaltet sowohl die Faksimile als auch die Transkription des Originals. Das historisch bedeutende Buch ist nicht nur für Angler und Fischer interessant sondern auch für Biologen und Historiker.
Inhaltsverzeichnis unter http://www.aquaculture-com.net/publications/fischbuch.htm

HECHTE (Esociformes): Biologie und Aquakultur.
HechteVon Martin Hochleithner. 2. bearbeitete Auflage, Hardcover, 168 Seiten. Erschienen 2015.

Fischzuchtmeister Martin Hochleithner informiert in dieser zweiten bearbeiteten und erweiterten Auflage dieses Fachbuchs über die Ordnung der Esociformes, welche die Familie der Esocidae (Hechtfische) und die Familie der Umbridae (Hundsfische) beinhaltet. Um die Zusammenhänge für die Vermehrung und Aufzucht aber auch den Fang und die Hege zu verstehen ist die Biologie der einzelnen Arten von besonderer Bedeutung. Daher wird in diesem Buch ein weltweiter Überblick gegeben. Dieses Buch beinhaltet wertvolle Informationen auch für erfahrene Personen und kann daher jedem empfohlen werden, der sich in irgend einer Form mit den betreffenden Fischarten beschäftigt, wie Angler und Fischer aber auch Züchter und Biologen sowie Aquarianer und Naturliebhaber.
Nach der Einleitung gibt der Allgemeine Teil einen Überblick über den speziellen Körperbau, die Lebensweise, die Hybriden, die Evolution und die Systematik. Ein Bestimmungsschlüssel erleichtert das exakte bestimmen der einzelnen Arten und Gattungen. Im Artenteil werden die verschiedenen Arten in Einzeldarstellung mit genauer Beschreibung, Verbreitung, Lebensweise und Bedeutung vorgestellt. Der Aquakultur Teil gibt Überblick über die unterschiedlichen Methoden der Laichfischhaltung, Handhabung, Vermehrung, Erbrütung und Aufzucht sowie über die verschiedenen Bewirtschaftungsformen und Fischereimethoden und wird mit der Verarbeitung beendet. Die zahlreichen, großteils farbigen Abbildungen und informativen Tabellen geben einen raschen Überblick. Im Anhang finden sich interessante Rezepte sowie die wichtigsten Parasiten und Krankheiten. Die Synonyme der einzelnen Arten und ein Literaturverzeichnis vervollständigen dieses Werk.

Inhaltsverzeichnis unter http://www.aquaculture-com.net/publications/hechtbuch.htm

BARSCHE (Percidae): Biologie und Aquakultur.
Von Martin Hochleithner. 2. bearbeitete Auflage, Hardcover, 188 Seiten. Erschienen 2015.

BarscheFischzuchtmeister Martin Hochleithner informiert in dieser zweiten bearbeiteten und erweiterten Auflage dieses Fachbuchs über die Familie Percidae welche wirtschaftlich wichtige Arten wie Barsch und Zander beinhaltet. Um die Zusammenhänge für die Vermehrung und Aufzucht aber auch den Fang und die Hege zu verstehen ist die Biologie der einzelnen Arten von besonderer Bedeutung. Daher wird in diesem Buch ein weltweiter Überblick gegeben. Dieses Buch beinhaltet wertvolle Informationen auch für erfahrene Personen und kann daher jedem empfohlen werden, der sich in irgend einer Form mit den betreffenden Fischarten beschäftigt, wie Angler und Fischer aber auch Züchter und Biologen sowie Aquarianer und Naturliebhaber.
Nach der Einleitung gibt der Allgemeine Teil einen Überblick über den speziellen Körperbau, die Lebensweise, die Hybriden, die Evolution und die Systematik. Ein Bestimmungsschlüssel erleichtert das exakte bestimmen der einzelnen Arten und Gattungen. Im Artenteil werden die verschiedenen Arten in Einzeldarstellung mit genauer Beschreibung, Verbreitung, Lebensweise und Bedeutung vorgestellt. Der Aquakultur Teil gibt Überblick über die unterschiedlichen Methoden der Laichfischhaltung, Handhabung, Vermehrung, Erbrütung und Aufzucht sowie über die verschiedenen Bewirtschaftungsformen und Fischereimethoden und wird mit der Verarbeitung beendet. Die zahlreichen, großteils farbigen Abbildungen und informativen Tabellen geben einen raschen Überblick. Im Anhang finden sich interessante Rezepte sowie die wichtigsten Parasiten und Krankheiten. Die Synonyme der einzelnen Arten und ein Literaturverzeichnis vervollständigen dieses Werk.
Inhaltsverzeichnis unter http://www.aquaculture-com.net/publications/barschbuch.htm

Neue Produkte:

Optischer Sauerstoffsensor mit 5 m Kabel, EUR 690,-
PC-Adapter und Netzgerät, EUR 90,-

Optischer SauerstoffsensorDiese Neuentwicklung ist der erster optischer Sauerstoffsensor mit SCS-Schnittstelle (Simulation Clark-Sensor), wodurch eine perfekte Integration in bestehende Systeme ermöglicht wird. Er ist somit auch der ideale Ersatz für Ihre bisherigen Sauerstoffsensoren. Durch die SCS Schnittstelle (galvanisch getrennt) abwärtskompatibel zu herkömmlichen Sauerstoffsensoren, arbeitet er mit klassischen Transmittern zusammen. Zusätzlich kann dieser Sensor über den 4-20 mA Stromausgang direkt mit einem Prozessleitsystem (SPS) verbunden werden. Als Zubehör ist ein PC-Adapter (USB-RS485) erhältlich wodurch der Sensor direkt an einen Computer angeschlossen werden und von dort aus konfiguriert werden kann (Software kostenos), wobei nur ein Netzteil (12 V) benötigt wird und das externe Messgerät entfällt. Die Kalibrierung ist einfachst und nur einmal durchzuführen, da die Kalibierungsdaten im Sensor gespeichert werden. Die robuste und einfach tauschbare Sensorkappe hat eine Garantie von mit 2 Jahren. Sie ermöglicht sofort stabile Werte, hat eine geringe Drift, rasche Ansprechzeiten und dies unabhängig von der Anströmung. Der Sensor hat auch keine Empfindlichkeit gegenüber H2S oder CO2 und eine automatische Temperaturkompensation und Fehlerdiagnose. Messbereich 0-20 mg/l, 0-200 % Sat., Genauigkeit (bei 25° C) +/- 1 %, Nachweisgrenze 0,1 %, Ansprechzeit < 60 s, Temperaturbereich -5 bis +50 °C. Zum Einbau in Messarmaturen kann der Sensor optional mit einem 1" Prozessgewindeanschluss geliefert werden. Der Sensor aus PVC (Durchmesser 20-30 mm) ist mit einem IP68 Anschlussstecker oder mit Festkabel in unterschiedlichen Längen lieferbar. Für die Fischzucht gibt es eine robuste Version für den rauhen Einsatz bis 20 m Wassertiefe.

Grätenzieher (Handheld) mit Elektromotor (12 V), Transformer (110-240 V) und 1,5 m Kabel, Gewicht ca. 0,3 kg, EUR 1.990,-

GrätenzieherAlle Preise in Euro ab Werk/Lager, exkl. MwSt.

Bei eventuellen Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und verbleibe,
mit freundlichen Grüßen

Martin Hochleithner


2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

hier unsere AquaTech NEWS mit Neuigkeiten und Sonderangeboten für das Jahr 2014 -

Neue Kalender:Europäische Störe - Immerwährender Kalender (Cover)

Asiatische Störe (Acipenseridae): Fisch als Kunst.
Von Paul Vecsei. Spiralgebunden, 14 Seiten.

Tischkalender DIN-A5 quer, ISBN 978-3-664-10267-9 (UVP € 38,90 inkl. MwSt)
Wandkalender DIN-A4 quer, ISBN 978-3-664-10269-3 (UVP € 49,90 inkl. MwSt)
Wandkalender DIN-A3 quer, ISBN 978-3-664-10268-6 (UVP € 59,90 inkl. MwSt)

Paul Vecsei, ein anerkannter Störexperte und Fischillustrator, zeigt in diesen Kalendern die Vielfalt der Störe (Acipenseridae), anhand von jeweils 13 wissenschaftlichen Illustrationen. Jede Abbildung repräsentiert einen individuellen Fisch und wurde in der Technik des Pointillismus detailgetreu ausgeführt. Gedruckt werden die Kalender nach aktuellem ISO-Standard, auf hochwertigem, mehrfach gestrichenem Bilderdruckpapier (ca. 170 g/m2) das FSC-zertifiziert ist. Die spiralgebundenen Kalender sind in den Querformaten DIN-A5 (Tischkalender), sowie DIN-A4 und DIN-A3 (Wandkalender) lieferbar. Durch das immerwährende Kalendarium sind sie zeitlos und wertbeständig. Sie können so jahrelang verwendet werden und schmücken nicht nur jeden Raum sondern liefern auch Monat für Monat einen neuen Blickfang der dem Betrachter sicher lange Freude bereitet. Neben dieser deutschen Ausgaben, sind auch englische Ausgaben (Asian Sturgeons) verfügbar. Alle Kalender sind über den Buchhandel erhältlich.Karpfenfische

Neue Bücher:

KARPFENFISCHE (Cyprinidae): Biologie und Aquakultur.
Von Martin Hochleithner. 1. neue Auflage, Hardcover, 348 Seiten.

Fischzuchtmeister Martin Hochleithner fasst in diesem umfangreichen Fachbuch, für die Arbeit mit Karpfenfischen der Familie Cyprinidae die wesentlichen Daten, Ergebnisse und Informationen zusammen und gibt Anleitung für alle Interessierte. Um die Zusammenhänge für die Zucht und Haltung aber auch den Fang und die Hege zu verstehen, ist die Biologie der Arten von besonderem Interesse. Daher wird hier ein europaweiter Überblick gegeben. Dieses Buch beinhaltet wertvolle Informationen auch für erfahrene Personen und kann daher jedem empfohlen werden, der sich in irgend einer Form mit den betreffenden Fischarten beschäftigt, wie Sportangler und Berufsfischer, Fischzüchter und Teichwirte, Gewässerbewirtschafter und Aquarianer, sowie den naturinteressierten Laien.
Nach der Einleitung gibt der Allgemeine Teil einen Überblick über den speziellen Körperbau, die Lebensweise, die Hybriden, die Evolution und die Systematik. Ein Bestimmungsschlüssel erleichtert erstmals das exakte bestimmen der einzelnen Arten und Gattungen. Im Artenteil werden die verschiedenen Gattungen in Einzeldarstellung mit genauer Beschreibung, Verbreitung, Lebensweise und Bedeutung vorgestellt. Der Aquakultur Teil gibt Überblick über die unterschiedlichen Methoden der: Laichfischhaltung, Handhabung, Vermehrung, Erbrütung, Fütterung und Aufzucht sowie über die verschiedenen Bewirtschaftungsformen und Fischereimethoden und wird mit der Verarbeitung beendet. Die zahlreichen farbigen Abbildungen und informativen Tabellen geben einen raschen Überblick. Im Anhang finden sich interessante Rezepte, eine Liste der wichtigsten Feinde, Parasiten und Krankheiten. Die Synonyme der einzelnen Arten und ein Literaturverzeichnis vervollständigen dieses Werk.
Inhaltsverzeichnis unter:
http://www.aquaculture-com.net/publications/karpfenindex.htm

LACHSFISCHE (Salmoniformes): Biologie und Aquakultur.
Von Martin Hochleithner. 3. erweiterte Auflage, Hardcover, 384 Seiten.
Lachsfische

Fischzuchtmeister Martin Hochleithner, der sich über 30 Jahre mit Forellen, Lachsen, Huchen, Saiblingen, Äschen und Maränen beschäftigte, fasst nun in diesem umfangreichen Fachbuch, dass jetzt in der 3. überarbeiteten und erweiterten Auflage erschienen ist, die wesentlichen Daten, Ergebnisse und Informationen zusammen. Um die Zusammenhänge für die Zucht und Haltung aber auch den Fang und die Hege zu verstehen, ist die Biologie der Arten von besonderem Interesse. Daher wird hier ein weltweiter Überblick gegeben. Dieses Buch beinhaltet wertvolle Informationen auch für erfahrene Personen und kann daher jedem empfohlen werden, der sich in irgend einer Form mit Salmoniden beschäftigt, wie Sportangler und Berufsfischer, Fischzüchter und Gewässerbewirtschafter, ist aber auch interessante Lektüre für den naturbegeisterten Laien.
Nach der Einleitung gibt der Allgemeine Teil einen Überblick über den speziellen Körperbau, die Lebensweise, die Hybriden, die Evolution und die Systematik. Ein Bestimmungsschlüssel erleichtert erstmals das exakte bestimmen der einzelnen Arten und Gattungen. Im Artenteil werden die verschiedenen Arten mit Unterarten und Formen in Einzeldarstellung mit genauer Beschreibung, Verbreitung, Lebensweise und Bedeutung vorgestellt. Der Aquakultur Teil gibt Überblick über die unterschiedlichen Methoden der: Laichfischhaltung, Handhabung, Vermehrung, Erbrütung, Fütterung und Aufzucht sowie über die verschiedenen Bewirtschaftungsformen und Fischereimethoden und wird mit der Verarbeitung beendet. Die zahlreichen farbigen Abbildungen und informativen Tabellen geben einen raschen Überblick. Im Anhang finden sich interessante Rezepte, eine Liste der wichtigsten Feinde, Parasiten und Krankheiten. Die Synonyme der einzelnen Arten und ein Literaturverzeichnis vervollständigen dieses Werk.
Inhaltsverzeichnis unter:
http://www.aquaculture-com.net/publications/salmindex.htm

Sonderangebot:

Wegen verschiedenfarbigen Lagerbeständen können wir Ihnen derzeit unser Maritime Technic - Ponton System zum Sonderpreis (-20 %) anbieten -

1 m2 Schwimmpontons (bestehend aus 4 Pontons 50x50x50 cm in himmelblau (RAL 5015) + 4 Bolzen in grasgrün (RAL 6010), statt 200,- nur EUR 160,-

Optionen und Zubehör:
Randverschraubung, weiss, je statt 10,- nur EUR 8,-
Distanzscheibe, weiss, je statt 2,- nur EUR 1,60

Mindestabnahme für diesen Sonderpreis sind 4 m2.
Dieses Sonderangebot gilt nur solage Vorrat reicht.

Restposten (gebraucht):

1 GFK-Arbeitsboot (Fischerzille), Außenmaße ca. 6,0x1,5x0,6 m, Innenmaße ca. 5,0x1,0x0,5 m, mit 2 Seitenstabilisatoren, sowie Sitzbänke in Heck und Bug (Prototyp), EUR 990,-

1 GFK-Verteilerkasten (für Bootssteg), Maße LxBxH ca. 55x30x65 cm, mit seitlicher Beleuchtung und Schaltkasten, 4 Steckdosen mit Schalter und Sicherungen, sowie 4 Wasserhähne, EUR 190,-

1 Plankton-Futterautomat (für Fischbrut), Maße LxBxH ca. 66x41x62 cm, Kapazität bis zu 10 kg gefrostetes Zooplankton, mit 2 Futterbehälter, Zeitschaltuhr und Kühler (12 V) sowie 16 Auslassventile, EUR 1.990,-

3 Gehegenetze (für Fischbrut) Maße ca. 2,0x2,0x2,0 m, Volumen ca. 8 m3, alle Seiten geschlossen aber an einer Seite Öffnung mit Reißverschluß, Maschenweite 1,3 oder 1,8 mm, je EUR 290,-

5 Solarmodule (Typ Arco M65), Maße LxBxH ca. 108x33x4 cm, Gewicht 4,8 kg, 42 Wp (+/- 10 %) selbstregulierend, mit 30 Siliziumzellen und 2 Anschlußboxen (für Gleichstrom), je EUR 90,-

Alle Preise in Euro ab Werk/Lager, exkl. MwSt.

Bei eventuellen Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und verbleibe,
mit besten Grüßen

Martin Hochleithner


2013

Werte Leser,

hier unsere AquaTech NEWS mit Neuigkeiten und Sonderangeboten für das Jahr 2013 -

Europäische Störe - Immerwährender KalenderNeue Kalender:

Europäische Störe (Acipenseridae): Fisch als Kunst.
Von Paul Vecsei. Spiralgebunden, 14 Seiten.

Tischkalender DIN-A5 quer, ISBN 978-3-660-31794-7 (UVP € 38,90 inkl. MwSt)
Wandkalender DIN-A4 quer, ISBN 978-3-660-31795-4 (UVP € 49,90 inkl. MwSt)
Wandkalender DIN-A3 quer, ISBN 978-3-660-31793-0 (UVP € 59,90 inkl. MwSt)

Paul Vecsei, ein anerkannter Störexperte und Fischillustrator, zeigt in diesen Kalendern die Vielfalt der Störe (Acipenseridae), anhand von jeweils 13 wissenschaftlichen Illustrationen. Jede Abbildung repräsentiert einen individuellen Fisch und wurde in der Technik des Pointillismus detailgetreu ausgeführt. Gedruckt werden die Kalender nach aktuellem ISO-Standard, auf hochwertigem, mehrfach gestrichenem Bilderdruckpapier (ca. 170 g/m2) das FSC-zertifiziert ist. Die spiralgebundenen Kalender sind in den Querformaten DIN-A5 (Tischkalender), sowie DIN-A4 und DIN-A3 (Wandkalender) lieferbar. Durch das immerwährende Kalendarium sind sie zeitlos und wertbeständig. Sie können so jahrelang verwendet werden und schmücken nicht nur jeden Raum sondern liefern auch Monat für Monat einen neuen Blickfang der dem Betrachter sicher lange Freude bereitet. Neben dieser deutschen Ausgaben (Europäische Störe), sind auch englische Ausgaben (American Sturgeons) verfügbar. Alle Kalender sind über den Buchhandel erhältlich.Die Forellen der Gattung Salmo

Neue Bücher:

Die Forellen der Gattung Salmo - Diversität und Verbreitung.
Von Johannes Schöffmann. Hardcover, 236 Seiten.

Die heimischen Forellen Europas, Nordafrikas, Vorder- und Zentralasiens bilden gemeinsam mit dem Atlantischen Lachs die Gattung Salmo. Die große morphologische und ökologische Vielfalt innerhalb der Europäischen Forelle hat dazu geführt, dass im Laufe der vergangenen zwei Jahrhunderte mehr als 100 Arten, Unterarten und Formen beschrieben wurden, die heute meist dem Taxon Salmo trutta zugeordnet werden. Diese Klassifikation täuscht jedoch eine genetische Homogenität vor und ignoriert die vielen unterschiedlichen stammesgeschichtlichen Linien, die sich seit der Entstehung eines gemeinsamen Vorfahren der verschiedenen Formen entwickelt haben. Ungeachtet ihrer oft unklaren taxonomischen Stellung gilt es die verschiedenen Formen der Europäischen Forelle und ihrer nahen Verwandten zu schützen und zu erhalten, repräsentieren sie doch ökologisch, morphologisch und genetisch einzigartige, reproduktiv isolierte Populationen, die sich über Generationen an ihre Umwelt angepasst haben und zur biologischen Vielfalt beitragen. Johannes Schöffmann, anerkannter Forellenspezialist, dokumentiert in dieser Monografie die enorme Formenvielfalt der Europäischen Forelle und ihrer nächsten Verwandten in den unterschiedlichen Regionen ihrer natürlichen Verbreitungsgebiete. Das imposante, bebilderte Werk ist daher nicht nur für Biologen und Naturschützer interessant, sondern auch für Angler, Fischereibewirtschafter und sonstige naturinteressierte Personen informativ und lesenswert.Das Fischereibuch Maximilians I.
Inhalt und Rezensionen

Das Fischereibuch Maximilians I. - Faksimile und Transkription.
Von Martin Hochleithner und Wolfgang Hohenleiter. Hardcover, 200 Seiten.

Das Fischereibuch Maximilians I. von Habsburg aus dem Jahre 1504, geschrieben vom Jagdschreiber Wolfgang Hohenleiter, ist eines der ältesten erhaltenen gebliebenen Bücher über die Bewirtschaftung von Fischgewässern in Tirol und Umgebung. Es ist selbst nach mehr als einem Halben Jahrtausend immer noch von Bedeutung und Interesse. Kaiser Maximilian I.  war nicht nur ein großer Ritter und Herrscher, sondern auch ein begeisterter Jäger und Fischer. Unter ihm kam es zu intensiven Bemühungen um Besatz, Hege, und Nutzung der Fischbestände. Motiv für diese Maßnahmen war einerseits die Freude am Fischfang, andererseits die Nutzung der Fischbestände für die Verpflegung des Landesherren und seines Gefolges. Die vorliegende Wiedergabe des Fischereibuches von Maximilian I., herausgegeben von Fischereimeister Martin Hochleithner, beinhaltet sowohl die Faksimile als auch die Transkription des Originals, das sich heute in der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien befindet (Codex 7962). Das historisch wertvolle Buch ist nicht nur für Angler und Fischer interessant sondern auch für Gewässerbewirtschafter und Biologen, sowie Historiker und Kunstliebhaber.
Inhalt und Rezensionen

Die Hochgebirgsseen TirolsDie Hochgebirgsseen Tirols aus fischereilicher Sicht - Bestandsaufnahme und Kartierung.
Von Volker Steiner und Bernd Stampfer. 2. Auflage. Softcover, 204 Seiten.

Das Hochgebirge Tirols weist über 1000 stehende Gewässer auf, ein Großteil allerdings in einer Größe bei der eine Fischereiwirtschaft kaum in Frage kommen dürfte. Immerhin verbleiben noch mehr als 200 Seen, die auf Grund ihres Areals für die Fischerei in Betracht zu ziehen wären. Durch die vorliegende Bearbeitung sind gegenwärtig 65 Hochgebirgsseen relativ gut erfasst. Von diesen Seen weist heute rund die Hälfte einen Fischbestand auf. In vielen Fällen sind diese Fischbestände aber in einem Zustand, der keinen Anreiz für eine fischereiwirtschaftliche Nutzung bietet. Nach Erfahrungen aus Forschung und Praxis, besteht jedoch die Möglichkeit, Fischgewässer mit verwahrlosten Beständen durch gezielte Befischung, eventuell auch durch zusätzlichen Besatz zu sanieren und aufzuwerten. In letzter Zeit ist die Nachfrage nach Fischereimöglichkeiten im Bereich der Sport- bzw. Erholungsfischerei stark angewachsen, das Potential an Fischwässern in Tallagen jedoch weitgehend ausgeschöpft und durch Umwelteinflüsse zunehmend eingeschränkt. Eine Bewirtschaftung von Hochgebirgsseen käme dem Interesse an vermehrten Gelegenheiten zur Sportfischerei entgegen, sie würde aber auch fischereiwirtschaftlichen Bedürfnissen gerecht. Die Nutzung von Hochgebirgsseen als Fischwässer dient jedoch nicht nur der Fischereiwirtschaft, sie bietet auch gute Chancen für Gemeinden, Fremdenverkehrsverbände, Bergbauern und andere Interessenten, mit fischereilich gut bewirtschafteten Seen, zugkräftige Argumente für die Verbesserung der touristischen Situation zu gewinnen.
Inhalt und Rezensionen

Neuer Poster:Poster - Störfische (Acipenseriformes)

Sturgeon fishes - Acipenseriformes - Störfische
Von Paul Vecsei. DIN-A1 (594 x 841 mm), 125 g. EUR 20,-

Paul Vecsei, anerkannter Störexperte und Fischillustrator, zeigt in diesem Poster alle existierenden Störarten und gültigen Unterarten der Welt, anhand von 27 wissenschaftlichen Illustrationen. Jede Abbildung stammt von einem individuellen Fisch und wurde in der Technik des Pointillismus detailgetreu ausgeführt. Dieses Plakat im DIN-A1 Format (594 x 841 mm) auf mit UV-Glanzlack veredeltem 250 g/m2 Papier ist nicht nur ein Schmuck für jede Wand sondern auch ein Blickfang das dem Betrachter sicher Freude bereitet. Die Lieferung erfolgt inklusive zwei schwarzen Posterleisten aus Kunststoff für die einfache Wandmontage. Der Poster ist über den Buchhandel oder direkt beim Verleger (www.aqua-tech.eu) zu beziehen. Poster einzelner Arten oder mit Ihrem Werbeaufdruck (im Format DIN A0 bis A4), auf Anfrage!
Bestellung per Email

Neue Produkte:

Gasbetriebene Vogelscheuchkanone -Vogelscheuchkanone mit Standfuß

Diese gasbetriebenen Kanone scheucht durch 120 dB "Schreckschüsse" wirkungsvoll Vögel und andere Tiere von Teichen und Feldern und reduziert so die Verluste und Schäden. Sie arbeitet mit einer kleinen oder großen Propangasflasche (ca. 18.000-22.000 Schüsse/12 kg Gasflasche) und hat einen Wirkungsbereich von etwa 4000 m2. Die Scheuchkanone is als manuelle oder automatische Version lieferbar. Bei der autmatischen Version ist eine Batterie und Zeitschaltuhr enthalten die Zeitintervalle von 2-20 Minuten, sowie unreguläre Schreckschüsse ermöglicht.  Als Zubehör ist ein fixer oder drehbarer Dreibein-Standfuß lieferbar. Die Lieferung erfolgt ohne Gasflasche.

Manuelle Scheuchkanone, EUR 390,-
Automatische Scheuchkanone, EUR 490,-
Dreibein-Standfuß, EUR 90,-

UV-Entkeimungsgeräte -

Tauchbarer UV-EntkeimerDiese Entkeimungsgeräte verwenden Lampen die UV-C mit einer effektiven Wellenlänge von 254 nm ausstrahlen, was für bis zu 99,9 % der im Wasser lebenden Bakterien, Viren oder anderen Mikroorganismen tödlich ist. Diese Technology ist eine der effektivsten Methoden um Wasser zu behandeln und desinfizieren, ohne Chemikalien zu verwenden. Die effektive UV-Dosis ist: UV-Dosis (µW.S/cm2) = UV-Intensität (µW/cm2) x UV-Bestrahlungsdauer (S). Die Geräte sind für einen maximalen Arbeitsduck von 7 bar und eine durchschnittliche Lampenlebensdauer von 9000 Stunden ausgelegt. Der mitgelieferte Balast hat einen Indikator um die Funktion der Lampen zu kontrollieren.
Inline UV-EntkeimerDie tauchbaren UV-Anlagen sind für den Betrieb unter Wasser ausgelegt, wie in Wassertanks oder Erbrütungsrinnen um einer Secundärinfektion vorzubeugen. Sie haben einen Durchmesser von min. 25 mm und max. 40 mm.
Die inline UV-Anlagen sind für den Betrieb außerhalb des Wassers ausgelegt, wie in Bruthäusern oder Auzzuchtanlagen, um einer Primärinfektion vorzubeugen. Sie sind innnen speziell polliert um die Effektivität der Bestrahlung durch Reflektion zu erhöhen.

Die folgenden tauchbaren systeme sind standardmäßig lieferbar:

Modell Kapazität Lampen Länge Preis EUR
CF-40 1 m3/h 1x40 W 910 mm   90,-
CF-80 2 m3/h 1x80 W 910 mm 140,-
CF-120 3 m3/h 1x120 W 1220 mm 190,-
CF-150 4 m3/h 1x150 W 1620 mm 240,-

Die folgenden inline systeme sind standardmäßig lieferbar:

Modell Kapazität Lampen Anschlüsse Dimensionen Preis EUR
CA-12 0,5 m3/h 1x14 W 1/2" 350x64x88 mm 140,-
CA-21 1,4 m3/h 1x21 W 3/4" 490x64x88 mm 190,-
CA-28 2,7 m3/h 1x28 W 3/4" 600x64x88 mm 240,-
CA-40 5,5 m3/h 1x40 W 3/4" 900x64x88 mm 290,-

Größere Systeme mit 2-11 Lampen auf Anfrage.

Wasserdichte Handmessgeräte -

Wasserdichtes MessgerätDiese neuen wasserdichten (IP67) und elektronischen Geräte der Serie GMH mit Silikonhülle und Abmessungen von 160 x 86 x 37 mm (LxBxH) sowie einem Gewicht von ca. 250 g (inkl. Batterie/Schutzhülle), verfügen über eine vierstellige LCD Doppelanzeige für Meßwert und Temperatur (Genauigkeit +/- 0,05-0,10 %), Min-/Max-Wert Speicher, Automatische Abschaltfunktion, Haltefunktion, Folientastatur, Baterieanzeige, Hintergrundbeleuchtung, serielle Schnittstelle, automatische Temperaturkompensation, 12 mm Ø Messonden und Batterie. Sie sind mit oder ohne Analogausgang mit Alarm- und Loggerfunktion sowie Echtzeituhr, lieferbar. Transportkoffer sind als Zubehör erhältlich.

Typ/Model GMH 51 Druck - Meßgerät GMH 54 Leitwert - Meßgerät GMH 55 PH-Wert - Redox Meßgerät
Meßbereich: Druck: -1000 - +1500 mbar; Leitwert: 0 - 2000 µS/cm;
Temperatur: 0 - 100 °C;

Salinität: 0 - 70 g/l;
TDS: 0 - 1999 mg/l;
Wiederstand: 0,005 - 100,0 kOhm;
PH-Wert: 0,00 - 14,00;
Temperatur: 0 - 70 °C;
Redox (ORP): -2000 - +2000 mV;
rH: 0,0 - 70,0 rH;
Preis: ohne Analogausgang EUR 490,-
mit Analogausgang EUR 590,-
ohne Analogausgang EUR 390,-
mit Analogausgang EUR 490,-
ohne Analogausgang EUR 390,-
mit Analogausgang EUR 490,-

Jet Injektor-BelüftungspumpeSonderangebot:

Jet Injektor-Belüfterpumpe 220 V, 0,55 kw mit Schwimmer und 25 m Kabel, EUR 290,-

Alle Preise in Euro ab Werk/Lager, exkl. MwSt.

Hochwasserrabatt:

Aufgrund der großen Hochwasserschäden in weiten Teilen Mitteleuropas gewähren wir allen geschädigten (Bestätigung der Gemeinde), auf unsere Listenpreise -20% Sonderrabatt für die Wiederbeschaffung und -10% Sonderrabatt auf die Neuanschaffung (Rabatte gültig bis Ende September).

Bei eventuellen Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und verbleibe,
mit freundlichen Grüßen

Martin Hochleithner


2012

Liebe Kunden,

bitte beachten Sie, daß wir seit letztem Jahr (2011), unsere AquaTech NEWS nur mehr jährlich rausgeben und Sonderangebote unregelmäßig anbieten.
Weiters wurde unsere Webseite generalüberholt und mit neuem Design, besseren Bildern und weiteren Texten versehen.
Eigene Webseiten wurden eingerichtet für:

Neuer Katalog:

Unser neuer informativer Katalog (3. Auflage) ist fertig,
den Sie ab sofort online anschauen,
als PDF-Datei (5,13 MB) runterladen,
als E-book für iTunes oder Kindle kaufen,
oder als Paperback (für € 5,-) bestellen, können.

Neue Bücher:Störe (3. Auflage)

STÖRE (Acipenseriformes): Biologie und Aquakultur.
Von Martin Hochleithner. 3. Auflage, Hardcover, 248 Seiten.

Fischzuchtmeister Martin Hochleithner stellt sein breit gefächertes Wissen und die langjährige Erfahrung nun jedem zur Verfügung und gibt Anleitung für alle. Er informiert in dieser überarbeiteten und erweiterten Auflage umfassend über die Ordnung der Acipenseriformes und schließt damit eine Informationslücke. Um die Zusammenhänge für die Vermehrung und Aufzucht aber auch die Haltung und Bewirtschaftung zu verstehen ist die Biologie der einzelnen Arten von besonderer Bedeutung. Daher wird in diesem Fachbuch ein weltweiter Überblick über die einzelnen Arten und Unterarten gegeben, die auch mit Farbfotos vorgestellt werden. Es beinhaltet die neuesten Informationen und kann deshalb jedem empfohlen werden, der sich in irgendeiner Form mit diesen Fischarten beschäftigt, wie Biologen und Züchter sowie Fischer und Aquarianer, ist aber auch für alle an der Natur interessierten Personen lesenswert.
Nach der Einleitung gibt der Allgemeine Teil einen Überblick über den speziellen Körperbau, die Lebensweise, die Hybriden und die Systematik. Ein Bestimmungsschlüssel erleichtert erstmal das exakte bestimmen der einzelnen Störarten und Familien. Im Artenteil werden die verschiedenen Arten in Einzeldarstellung (alle in Abbildungen) mit genauer Beschreibung, Verbreitung, Lebensweise und wirtschaftlicher Bedeutung vorgestellt. Der Aquakultur Teil behandelt ausführlich die verschiedenen Methoden der Laichfischhaltung, Handhabung, Vermehrung, Erbrütung, Aufzucht und Fütterung sowie die unterschiedlichen Bewirtschaftungsformen und Fischereimethoden und wird mit der (Kaviar-) Verarbeitung und dem Räuchern beendet. Die großteils farbigen Abbildungen und informativen Tabellen geben raschen Überblick. Im Anhang finden sich interssante Rezepte, die wichtigsten Nährtiere und Parasiten sowie ein Adressverzeichnis der Beratungsstellen und Fischgesundheitsdienste. Die fremdsprachigen Bezeichnungen und Synonyme der einzelnen Arten sowie ein Literaturverzeichnis vervollständigen dieses Werk.
Inhalt und Rezensionen

BildbandSTÖRFISCHE (Acipenseriformes): Wissenschaft als Kunst.
Von Paul Vecsei und Martin Hochleithner. 1. Auflage, Hardcover, 120 Seiten.

Stör-Illustrator Paul Vecsei und Stör-Züchter Martin Hochleithner sind beides international bekannte Persönlichkeiten auf dem Gebiet der Störforschung und Störzucht. Sie zeigen in diesem Werk die Vielfalt der Störarten und Plastizität der Störmorphologie (sowohl zwischen als auch innerhalb der Arten) anhand von über 130 detailgetreuen Abbildungen und zahlreichen zusammen-fassenden Tabellen. Das Material in diesem Bildband ist das Ergebnis von rund 5000 Stunden an wissenschaftlicher Illustration. Jede Abbildung stammt von einem individuellen Fisch und wurde extrem genau ausgeführt. Die Illustrationen wurden im Pointillismus, eine Stilrichtung der Malerei und eine Gattung der bildenden Kunst, ausgeführt. Jedes Bild besteht aus regelmäßigen, kleinen Punkten, die erst durch optische Verschmelzung zu Formen und Gestalten werden. Störfanatiker aber auch Störexperten und Kunstliebhaber werden von den phantastischen Darstellungen in diesem einzigartigen Werk begeistert sein.
Inhalt und Rezensionen

Die BIBLIOGRAPHIE der Acipenseriformes: Mit über 10000 Referenzen.Hardcover

CD-ROMEine wichtige und umfangreiche Bibliografie über die Ordnung der Acipenseriformes (Störfische), welche fast alle Publikationen der Welt umfasst. Die zahlreichen Referenzen (in Originalsprache), sind alphabetisch gelistet nach Autoren und Jahren, sowie nach Arten und Themen. Diese Sammlung von Literatur, über alle Arten und verschiedenste Themen der Acipenseriformes, ist als Referenz für Fischforscher, Fischereibewirtschafter, Fischzüchter und Naturschützer gedacht die mit dieser uralten Fischgruppe arbeiten. Beinahe alle Störarten sind bedroht oder gefährdet. Informationen über diese Fische, egal in welchem Bereich, sind immer noch unvollständig, sei es über Aquakultur, Biologie oder Management. In vielen Aspekten ist die Biologie der Störfische, sehr unterschiedlich von anderen Fischordnungen und die Aquakultur der Störe hat erst vor kurzem richtig begonnen. Wegen der starken Überfischung und Ausbeutung, könnte die Verfügbarkeit von Informationen wesentlich für das Überleben dieser Arten sein. Dies ist ein Beitrag die Informationen über publizierten Arbeiten zu verbessern und deren Verfügbarkeit zu erhöhen. Verfügbar als durchsuchbare elektronische Version (auf CD-ROM) oder gedruckte gebundene Version (über 500 DIN-A4 Seiten).
Blick ins Buch

Neue Produkte:

Schuppgerät (manuell) 220 V/12 V, 40 Watt, Gewicht 1,2 kg mit Kabel und Stecker, EUR 290,-

Elektrisches FischschuppgerätDie traditionelle Entfernung der Fischschuppen mit einem Messer ist aufwendig und zeitintensiv. Aber es gibt eine gute Lösung – das elektrische Handschuppgerät! Dieses kompakte, leise und leichte (nur 1,2 kg schwere) Gerät ermöglicht die einfache, schnelle, sichere und unkomplizierte Schuppung von Fischen. Es entfernt die Schuppen gründlich und beschädigt dabei nicht die Haut oder das Fleisch. Es reinigt den Fisch nicht nur sondern sammelt auch die Schppen in einem Behälter, sodaß der Arbetsplatz nicht mit Schuppen überseht ist und die Reinigung von Tischen, Becken und Wänden einfach ist. Nach dem Gebrauch wird das Gerät abgesteckt, der Schuppenauffangbehälter entleert, und die Schupptrommel gereinigt und abgetrocknet. Die Schupptrommel hat eine Linksdrehung (3000 UPM), die Energieaufahme beträgt 20-40 Watt, und die Arbeitstemperatur -10 bis +50 °C. Das Gerät wird mit Kabel und Stecker, sowie einem Transformer und Adapter geliefert, wodurch es an das Stromnetz (220 V) oder einen Zigarettenanzünder (12 V) eines Fahrzeuges angeschlossen werden kann. Dieses Schuppgerät ist sehr populär und ist ein unersetzbares Hilfsgerät für Haushalt, Restaurant oder Fischhandel.

Wir sind dabei:
AQUA 2012 - "Global Aquaculture - Securing Our Future" - International Conference & Exhibition organized by EAS and WAS.
2-4 September 2012, Stand Nr. 52, Kongress Zentrum Prag, Tschechische Republik. Mehr Information!

Bei eventuellen Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und verbleibe,
mit freundlichen Grüßen

Martin Hochleithner


2011

Verehrte Besucher,

bitte beachten Sie, daß wir von diesem Jahr (2011) an, unsere AquaTech NEWS nur mehr jährlich rausgeben und Sonderangebote unregelmäßig anbieten.

Besuchen Sie daher unsere Homepage regelmäßig, bzw.:
Machen Sie diese Seite nun zu Ihrer Startseite
Für einen Bookmark jetzt "Strg + D" drücken!

Neue Produkte:

Neue Edelstahl Räucheröfen mit doppelwandiger Isolierung (25 mm), Rauchrohranschluß oben, Tragegriffe, 1-2 Aufhängeroste, Räucher- u. Tropfschale, sowie Thermometer (inkl. Thermostat bei 2 kw Elektro) -

Typ

Größe cm

Beladung

Edelstahl
Heizung (BxTxH) Fische ca. Holz Elektro Gas
RO-20 39x41x 86 20 St. 390,- 490,- 590,-
RO-40 39x41x125 40 St. 490,- 590,- 690,-

Räucherofen mit ElektroheizungRäucherofen mit HolzheizungOptionen und Zubehör:
Räucherhaken (Edelstahl), EUR 2,-
Räuchermehl je 10 kg EUR 30,-
Untergestell für Räucherofen, EUR 50,-
Rohrbogen 0-90° (Edelstahl), EUR 30,-
Rauchabzugsrohr (120 mm) 50 cm, EUR 30,-
Anschlußstutzen f. Raucherzeuger mit Einbau, EUR 70,-
Externer Raucherzeuger (1 kw, 230 V), EUR 290,-

Professionelle Edelstahl Räucheröfen mit doppelwandiger Isolierung (50 mm), Rauchrohranschluß oben, Heizspiralen und Thermostat, Thermometer und Zeitschaltuhr, Räucher- und Tropfschale, sowie Schalter -

Typ Außenmaße (BxTxH) Beladung ca. kw Preis
R135/12   103x80x125 cm

100 Fische   (70 kg Fleisch)

7,5 2.490,-
R135/15   103x80x150 cm

150 Fische (100 kg Fleisch)

7,5 2.990,-
R135/17  103x80x175 cm

200 Fische (150 kg Fleisch)

7,5 3.490,-
R135/20  103x80x200 cm

300 Fische (200 kg Fleisch)

7,5 3.990,-

Räucherofen isoliertOptionen und Zubehör:
Rauchrohrschieber, EUR 50,-
Rauchabzugsrohr (120 mm) 50 cm, EUR 30,-
Rohrbogen 0-90° (Edelstahl), EUR 30,-
Auflege/Aufhängerost (Edelstahl), EUR 70,-
Räucherhaken (Edelstahl), EUR 2,-
Räuchermehl je 10 kg EUR 30,-
Anschlußstutzen f. Raucherzeuger mit Einbau, EUR 90,-
Externer Raucherzeuger (1 kw, 230 V), EUR 290,-
Externer Raucherzeuger (2 kw, 230 V), EUR 490,-
Umluftventilator, EUR 390,-
Rollwagen (Edelstahl), EUR 490,-
Auffahrrampen für Rollwagen, EUR 490,-

Sonderangebot:

Multicontrol für Überwachung und Steuerung -

Multikontrolkanal ÜberwachungssystemEine automatische Messung, Überwachung und Steuerung reduziert den Arbeitsaufwand und die Informationslücke die bei manueller Datenaufnahme besteht und erlaubt den Betrieb von Belüftern oder Sauerstoffeintragungssystemen genau dann wenn diese gebraucht werden. Eine der größten Vorteile von automatischen Überwachungssystemen ist, dass diese genau arbeiten und gleichzeitig die menschlichen Fehlerquellen ausschalten. Eine kontinuierliche Messung, Überwachung und Steuerung erlaubt auch die Schaffung von idealen Bedingungen für das Wachstum und die Produktion der Fische, und reduziert dabei gleichzeitig den Stress für beide - Fische und Personal.
Dieses kompakte System kann als alleinstehendes, kabelloses und solarbetriebenes Multikontrolanalge für Gehege, Teiche, Becken oder Fließkanäle verwendet werden. Falls mehr als eine Erfassungsstation an eine Basisstation angeschlossen werden, konfiguriert sich das System automatisch als Netzwerk und sendet die Informationen mit geringen Energieverbrauch kabellos an die Basistation. Diie Basisitaton befindet sich üblicherweise in einem Kontrollraum (Büro) und ist über USB-Kabel an einen PC angeschlossen. Sie sendet die Daten über USB-Kabel auch an einen anschließbaren PC, wo die Ergebnisse auch aufgezeichnet und gespeichert werden können. Die Basis hat zwei Alarmausgänge, so daß sie einfach an eine Wählanlage oder Lokalalarm angeschlossen werden kann. Das System funktioniert aber auch ohne PC. Die großen Kristallanzeige der Erfassungseinheit zeigt die Werte für Sauerstoff und Temperatur kontinuierlich an. Alarm und Sensor werden an der Basisitation angezeigt. Es können bis zu 50 Erfassungsstationen an eine Basisitation angeschlossen werden, um ein Ketzwerk mit bis zu 100 Sensoren/Kanälen ohne Installationskosten herzustellen.
Die Erfassungsstation ist spritzwassergeschützt (IP65), solar- und funkbetrieben und hat eine eigene Batterie für eine Betriebszeit bis zu 3-6 Monate ohne Solarstrom, mit Solarstrom ist die Station mindestens für 5 Jahre autark. Sie ermöglicht bis zu 2 Sauerstoffsonden mit Temperaturerfassung anzuschließen und hat 2 Digitaleingänge und 2 Schaltausgänge. Die Einheit übermittelt die Daten per Funk bis zu 300 m, bei weiteren Distanzen bis zu 3 km kann ein Repeater dazwischen geschaltet werden.
Die robusten und einfach zu verwendenden Sonden (60 mm Ø) werden mit herkömmlichem 2-poligem Kabel das jede Länge (bis 1000 m) haben kann angeschlossen und benötigen selbst keine Stromversorgung. Die Reinigung der Sensormembranen (mit einem Tuch oder Stoff) ist, neben einer gelegentlichen Kalibrierung, die einzige notwendige Routinearbeit.

Basiseinheit, EUR 990,-
Erfassungseinheit, EUR 990,-
Sauerstoff/Temperatursonde, EUR 290,-

Alle Preise in Euro ab Lager, exkl. MwSt.

Neue Bücher:

Fisch vom Hof.
Von Birgit
Schmidt-Puckhaber, Broschiert, 144 Seiten (September 2010).

Die Nachfrage nach Fisch und Fischwaren nimmt in den letzten Jahren stetig zu. Da die natürlichen freigegebenen Wasserressourcen begrenzt sind, wächst das Interesse an standortunabhängigen Kreislaufanlagen. Fisch vom Hof bietet praxisnahe Informationen über die Funktion und Betrieb einer Fischfarm. Experten bieten Ihnen einen fachkundigen und praxisorientierten Überblick über die Rahmenbedingungen und Funktionsweisen von standort-unabhängigen Kreislaufanlagen zur Fischerzeugung. Das Buch zum erfolgreichen Seminar der DLG-Akademie, ein Muss für jeden, der sich mit Fischzucht beschäftigt.

Bei eventuellen Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und verbleibe,
mit besten Grüßen

Martin Hochleithner

Our news in english

[News 2010 - News 2009 - News 2008 - News 2007 - News 2006 - News 2005 - News 2004 - News 2003 - News 2002 - News 2001 - News 2000]