AquaTech

Impressum

Informationspflicht
lt. § 5 Abs. 1 ECG

AquaTech
Martin Hochleithner
Fischzuchtmeister
Unterbrunnweg 3
A-6370 Kitzbühel
Austria

Fon: +43/5356/71399
Fax: +43/5356/64870
Mobil: +43/664/1048297
Email: aquatech@a1.net
Web: www.aqua-tech.eu
Web: www.aquaculture-com.net

Umsatzsteuer Identifikationsnummer: ATU37889807
Gewerbeschein gem. § 124 Z. 11 GewO: Handelsgewerbe
Behörde: Bezirkshauptmannschaft Kitzbühel, Tirol, Österreich
Verantwortlich gem. § 6 + 10 MDStV und § 55 RStV: alleine
Wirtschaftskammer Tirol Mitgliedsnummer: 63584
Fachgruppen: LG Außenhandel, LG Agrarhandel

Haftungsausschluss

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Der Anbieter behält sich das Recht vor, sein Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft und rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Es gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Republik Österreich!

 

Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN
Die stets gelten, wenn nichts anderes schriftlich vereinbart wurde.

§ 1 Sämtliche Angebote sind, soweit nicht anders bezeichnet, unverbindlich und freibleibend. Sie verlieren spätestens nach 3 Monaten ihre Gültigkeit. Technische Änderungen und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. An Zeichnungen und anderen Unterlagen behalten wir uns das Eigentums- und Urheberrecht vor.

§ 2 Alle Preise verstehen sich ab Anlage/Werk/Lager, exkl. Verpackung, zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Innergemeinschaftliche Lieferungen innerhalb der EU sind MwSt frei, sofern der Rechnungsempfänger eine gültige UID-Nummer besitzt und uns diese bei Bestellung unaufgefordert bekanntgibt. Bei Kleinaufträgen unter einem Warenwert von EUR 100,- wird eine Behandlungsgebühr von EUR 10,- verrechnet.

§ 3 Alle Bestellungen sind nach Auftragsbestätigung verbindlich. Bei Rücktritt von der Bestellung werden wir mindestens 25 % der Auftragssumme bzw. den entstandenen wirtschaftlichen Schaden in Rechnung stellen. Sonderanfertigungen oder einmal verwendete Geräte sind von Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen!

§ 4 Bestätigte Bestellungen müssen nicht ausgeführt werden, wenn dies durch Krankheit bzw. höhere Gewalt unmöglich geworden ist oder wenn der Verkäufer dadurch seinen Eigenbedarf nicht decken kann. Vereinbarte Lieferfristen beginnen mit dem Empfang der gegengezeichneten Auftragsbestätigung oder der vereinbarten Anzahlung. Sie gelten als eingehalten, wenn die Waren bis zum Ablauf der Frist versandbereit sind. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt.

§ 5 Das Transportrisiko geht bei Versand oder bei Abholung durch den Käufer zu dessen Lasten. Eine Transportversicherung erfolgt ausdrücklich nur auf Verlangen und Kosten des Käufers. Der Transportversicherungsaufschlag beträgt 1 % des Warenwertes. Der Verkäufer garantiert bei Besatzfischen lebende Ankunft bei eigener Anlieferung. Der Auftrag gilt dann als erfüllt, wenn 95 % der Fische lebend ankommen. Bei der Lieferung von Fischen bleiben Größenabweichungen bis 15 % vorbehalten.

§ 6 Die Preise sind ohne Skontoabzug unverzüglich ab Rechnungslegung zahlbar. Nach Mahnung sind für jeden angefangenen Monat 1,5 % Verzugszinsen zu zahlen. Sämtliche Mahn-, Überweisungs- und Einzugsspesen gehen zu Lasten des Käufers.

§ 7 Die gelieferte Ware bleibt unser Eigentum, bis alle unsere Ansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, erfüllt sind. Zugriffe Dritter hat der Käufer unverzüglich anzuzeigen. Der Käufer verpflichtet sich, alle Maßnahmen zu dulden, die der Geltendmachung von Eigentum sinnvoll erscheinen (z.B.: Zutritt zu Gebäuden). Im Falle der Weiterveräußerung gelten die gegen den weiteren Erwerber entstehenden Forderungen, bis zur Erfüllung der Zahlungsverpflichtung des Käufers, als an uns abgetreten.

§ 8 Reklamationen müssen innerhalb von 2 Tagen schriftlich per Fax, Telegramm oder E-mail gemeldet werden. Bei berechtigten Mängelrügen erfolgt nach unserer Wahl Nachlieferung oder Gutschrift. Ansprüche auf Schadenersatz aller Art sind ausdrücklich ausgeschlossen. Beratung und Auskunft über die Verwendung unserer Produkte geben wir nach bestem Wissen und Gewissen, schließen jedoch unsere Haftung hierfür aus. Die Garantie beschränkt sich unter Ausschluß sonstiger Gewährleistungen auf den kostenlosen Ersatz der Teile an denen Material- oder Herstellungsfehler in der vereinbarten Garantiezeit nachzuweisen sind.

§ 9 Wird eine vereinbarte Lieferfrist von uns überschritten, so kann der Besteller nach einer angemessenen Nachfrist vom Vertrag zurücktreten. Wird uns die Lieferung nachträglich unmöglich, ist der Besteller zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Bei teilweiser Unmöglichkeit, hinsichtlich des Teils, dessen Erfüllung unmöglich geworden ist.

§ 10 Erfüllungsort für die Lieferung und Zahlung ist unser Geschäftssitz. Gerichtsstand ist für beide Teile, in jedem Falle, ebenfalls das für unseren Geschäftssitz zuständige Gericht (oder nach unserer Wahl eines im Ausland).

§ 11 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen nichtig sein oder werden, so bleibten die übrigen Teile bestehen. Die Parteien verpflichten sich, eine Regelung herbeizuführen, die den unwirksamen Bestimmungen in ihrem wirtschaftlichen Gehalt am nächsten kommen.

Wir sind stehts bemüht, den Wünschen unserer Kunden entgegenzukommen und alle Aufträge ordnungsgemäß zu erfüllen.

Wir versenden grundsätzlich gegen Vorrauskasse, innerhalb Europas eventuell auch gegen Nachnahme (NN-Gebühr Ausland EUR 15,-).
Gerne akzeptieren wir auch die folgenden Kreditkarten:
MasterCard (Eurocard)VISA

Frachtkosten (zirka):

Gewicht - bis:

10 kg

20 kg

30 kg

über 30 kg

Österreich + Deutschland in EUR

10,-

20,-

30,-

auf Anfrage

Restliches Europa in EUR

30,-

40,-

50,-

auf Anfrage

Restliche Welt in EUR

60,-

80,-

100,-

auf Anfrage

UPS, TNT, DHL, EMS auf Anfrage.

[News - Kontakt Form - Katalog & Preise]